3.Feb.: Montagskurs bei Gastlehrer Juzinha & Alex

Wir freuen uns erneut auf Gastlehrer!! Am 3. Februar werden Juzinha und Alex den Unterricht von Atila übernehmen. Beide unterrichten normalerweise bei Pé Descalço, eine der renommiertesten Forró-Tanzschulen Brasiliens und wir haben die Ehre, bei ihnen zu lernen!

Eine kurze Beschreibung über die beiden (in Englisch):


Alex has been a Pé Descalço active teacher for 10 years.
He started learning in the beginning of 2003, with Rick Resende, becoming one of the first students and examiners when Pé Descalço was taking its first steps. He developed his dance within the school and passed the red level in 2010 and started teaching in the Eldorado unit where he remains until today. During this time he visited several cities in Europe, teaching workshops, such as Munique, Barcelona, Lisboa and in Brazil Juiz de fora, Niterói, Poços de Caldas, among others.
He is currently a teacher and director in one unit of PD and manager of the Pé Descalço brand.

Juliane Rosa (Juzinha) from Belo Horizonte, Minas Gerais started to dance in 2004 at Pé Descalço school, when she was only 8 years old. She started as a student and when she was 12 years old she reached the highest level at the school. Later on, she joined Pé Descalço team as teacher, examiner and also became part of the performance group. In 2014 she was teaching almost everyday in different units of the school. Juzinha already had held many workshops all over Brazil and in 2014 she came on tour to Europe for the first time. One of the videos of that tour became viral, and today it has more than 50 million views! She then came to share with us a bit of her knowledge touring in Europe and Japan in the following 2 years. After 3 years visiting many different cities around the world, she moved in to London to help open the first international unit of Pé Descalço! She lived there for a year and went back to Brazil. Today she the director of one of the units in Belo Horizonte.

22. Februar: Doubletrouble - Forró meets Blues

An diesem Abend treffen in Bern zum ersten Mal die lebensfreudigen Rhythmen vom Forró auf den stimmigen Groove vom Blues! Lass dich von der Begegnung dieser beiden Tänze begeistern und verbringe mit uns einen spannenden und kreativen Abend auf dem Dancefloor!

Von beiden Tänzen gibt es zu Beginn des Abends einen Crashkurs, dann bescheren uns DJ VimVim und DJ Blues Papa einen mitreissenden und abwechslungsreichen Mix aus exquisitem Blues und feinster Forró Vinyl Musik!

Wann?
20:00 Doors
20:30-21:00 Crashkurs Forró bei Átila Alves
21:00-21:30 Crashkurs Blues bei Michu & Bigi
21:30-01:30 Forró-Blues Party mit DJ VimVim (Forró) und DJ Blues Papa (Blues)

Wo?
Im wunderschönen Rhythm Rebels Tanzstudio in der Aarbergergasse 40 in der oberen Altstadt von Bern!

Wieviel?
10 CHF / 15 CHF - der Eintritt passt sich deinem Budget an. Die Crashkurse sind im Eintritt inbegriffen.

Wer kommt?
Du! Egal ob mit Tanzerfahrung oder ohne - hauptsache du liebst Musik und bist offen, mit uns an diesem Abend etwas Neues zu wagen!

Was?
Für alle die Blues noch nicht kennen gibt es hier eine kleine Beschreibung und für eine Beschreibung von Forró schaut ihr am besten hier :)

Blues:
Blues Dance gehört zu der Familie der Swing-Tänze und teilt mit ihnen den afrikanischen Ursprung. Die Blues Idiom Dances entstanden in kleinen Musikbars (Juke Joints) in den Südstaaten der USA und wurden später u.a. auch im Savoy Ballroom getanzt. Viele Aspekte des Tanzes beziehen sich direkt auf die Musik, zu der getanzt wird, z. B. call and response oder tension and release. Es gibt viele Arten von Blues-Musik (wie Latin, Country, Delta, Slow Drag, Shuffle etc) und pro Stil gibt es entsprechende Tanzschritte. Blues Dance bietet zwar auch showartige Elemente, lebt aber vom Groove und den subtilen Interaktionen zwischen den TanzpartnerInnen.

Tudo mundo vem dançaaar!!

 

Facebook-Event

25. Januar: Simplesmente Forró mit DJ Sampa

Das erste Simplesmente Forró im 2020 steht bevor! Ein Abend voller Musik, Tanz und brasilianischer Lebensfreude in der stimmungsvollen Black Quarter Bar im Mattequartier von Bern. Einfach zusammen - Einfach Forró! Diesmal mit feinster Forró-Musik em vinyl von DJ SAMPA (ZH/BR)!!

Wer Forró noch nicht kennt besucht am besten den Crashkurs zu Beginn des Abends, dann kann's losgehen! :D

20:00 Doors
20:30-21:00 Crashkurs
21:00-01:30 Party mit DJ Sampa

Eintritt: Soviel wie ihr geben wollt und könnt. Der Kollektetopf steht bereit - wir sind auf eure Grosszügigkeit angewiesen, damit wir weiterhin Events für euch organisieren können.

Vem dançar!! :D

 

Facebook-Event

7.1.20, ForrÓNO: Neujahrstanzen in der Altstadt von Bern

Wir wollen auf das neue Jahr anstossen, tanzen und feiern bei einem Forró-Abend unter dem stimmungsvollen Gewölbe vom ONO in der Altstadt!!

Auch wer noch nie Forró getanzt hat, ist sehr willkommen, genau das auszuprobieren. Es gibt einen Crashkurs zu Beginn und danach tanzen wir zu traditionellem Forró, aber auch zu einem neuen Mix... Es gibt die Möglichkeit, Liederwünsche anzugeben oder auch selber eine Weile DJ zu sein :)

Wann:
19:00-19:30: Forró-Crashkurs
19:30-23:00: Tanz und Musik!

Wieviel:
Eintritt: 7.- / 10.- (inkl. Crashkurs, Gönnerpreis)

Wo:
ONO Das Kulturlokal, Kramgasse 6, 3011 Bern

Wer:
Ihr, wir, alle die Lust zum tanzen haben:) Vamos todos dançar juntos!!

 

Facebook-Event

Forró no Löscher - Tanzen über Mittag

Mittagspause mit Forró - klar geht das!

Jeden Dienstag 12:30 bis 13:30
Hinter dem Restaurant Löscher bei der alten Tankstelle die Treppe runter, ab dort ist der Weg beschildert.

Wo: Viktoriastrasse 70, 3013 Bern
Haltestelle Viktoriaplatz (9er-Tram oder 10er-Bus, 11 Minuten ab Bahnhof)

Komm vorbei, wir beleben den Alltag mit Forró!
Keine Vorkenntnisse nötig.
Unkosten-Beitrag pro Mal CHF 2.-

Vielen Dank an Ruth und Andreas, die Forró über Mittag für uns alle ermöglichen!
Vem dançar! :D

 

Facebook-Event

Forró na Barraca - Freies Tanzen auf der Schützenmatt

Wir tanzen mit PlatzKultur bei den farbigen Silos auf der Schützenmatt, ab Mitte November jeweils Dienstags oder Donnerstags.

Tanz dich mit uns warm!

 

Nächste Termine:


November:

 

Di, 19.11.19 19:00-22:00

Do, 28.11.19 19:00-22:00

 

Dezember:

 

Di, 03.12.19 19:00-22:00

Do, 12.12.19 19:00-22:00

Di, 17.12.19 19:00-22:00

 


Komm vorbei, wir beleben Bern mit Forró!

 

SCHÜTZenhaus, Schützenmatte, 3011 Bern

 

Facebook-Event

Festivalagenda 2019

Forró-Kurs jeden Montag

Tanzstudio Körperkult

Seilerstrasse 4, 3011 Bern

(neben Eingang CineMovie)

 

Fragen und Infos

info[at]forroaare.ch

Facebook